Mitglied werden in einer der erfolgreichsten Selbsthilfegruppen?

Na klar!

Als Mitglied

 

  • lernen Sie zwanglos behinderte Menschen und deren Familien kennen. Sie finden so Austausch und gegenseitige Unterstützung, wenn Sie selbst betroffen sind.
  • tragen Sie dazu bei, dass geistig behinderte Menschen mit guter Lebensqualität und als selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft leben können, denn dafür übernimmt die Lebenshilfe Haßberge e. V. mit verlässlichen Angeboten Verantwortung.
  • können Sie Einfluss nehmen und Ihre Ideen in den Gremien und Arbeitsgruppen der Lebenshilfe einbringen.
  • werden Sie gut informiert:
    • Sie erhalten viermal im Jahr die "Lebenshilfe-Zeitung" der Lebenshilfe Bundesvereinigung. Diese Zeitung berichtet über aktuelle Entwicklungen in der Behindertenpolitik und die Interessenvertretung auf Bundesebene. Der Zeitung liegt das "Magazin" bei, ein Heft in einfacher Sprache, das sich besonders an Menschen mit geistiger Behinderung richtet.
  • Bei Fragen rund um das Thema Behinderung ist die Beratung durch unserere Fachleute (Psychologen, Pädagogen, Rechtsanwälte) in einem festgelegten Umfang für Mitglieder kostenlos.
  • Ihren Mitgliedsbeitrag können Sie steuerlich absetzen. Der Mindestbeitrag/Jahr beträgt 36 €, Sie können aber auch einen höheren Betrag festlegen

Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie unsere Arbeit und den Erhalt der erreichten Standards. Eine Beitrittserklärung finden Sie am Ende dieses Textes.

Wir freuen uns auf Sie.

Mitgliedschaft
Beitrittserkärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.6 KB