Offene Behindertenarbeit (OBA)

 

 

Menschen mit Behinderung sind aufgrund ihres individuellen Hilfebedarfs und ihrer eingeschränkten Mobilität verstärkt auf organisierte Freizeitangebote angewiesen.

 

Die Offene Behinderten Arbeit (OBA) der Lebenshilfe Haßberge e.V. bietet für Menschen mit Behinderung viele attraktive Bildungs- Urlaubs-und Freizeitangebote in der Gruppe an.


Ein paar Bilder von einigen Angeboten:

 

 

 Sommerfreizeit: „Entspannen und Genießen“

 

  

 

„Einmal im Monat bieten wir am Wochenende Betreuungstage für Menschen mit Behinderung an. Wir malen, basteln, spielen oder besuchen Veranstaltungen.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wir gehen auch regelmäßig ins Schwimmbad.“

 

 

Herbstfreizeit auf dem Schmitt´n Hof in Wohnau.

 

Alle helfen auf dem Hof mit. Vor allem das Kutschenfahren und Reiten auf den Ponys ist immer ein tolles Erlebnis.“

„Wir besuchen regelmäßig Feste oder Theaterveranstaltungen im Landkreis und sind immer mittendrin- statt nur dabei“

 

 

 

„Das Musical-Projekt die „Zauberpizza“ mit dem Liedermacher Martin Scherer hat allen riesengroßen Spaß gemacht. Alle konnten ihre eigenen Ideen und Wünsche in Text und Musik miteinbringen“

 

 

 

 

 

„... und feiern gerne mit anderen zusammen: Neon- Party mit dem Dragon in Haßfurt.“

 

 


Wir möchten mit unseren Angeboten Menschen mit Behinderungen unterschiedlichen Alters unterstützen:

  • neue Freundschaften zu finden,
  • neue Hobbies zu entdecken,
  • einfach nur Spaß zu haben,
  • am sozialen und kulturellen Leben gemeinsam mit anderen Menschen teilzuhaben sowie
  • abwechslungsreiche Reiseangebote wahrzunehmen.

 

Unsere Programmhefte

 

Jahresprogramm 2018

Programmheft 2018_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB
Urlaubsprogramm 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB

Bei weiteren Fragen zur OBA oder bei Anmeldungen zu unseren Freizeit- Begegnungs-und Bildungsangeboten nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.